• enaio®-Anwender

    Zuverlässig vorgesorgt - Verwaltungsarbeit ganz ohne Papier

Versorgungswerk Zahnärztekammer Berlin (VZB)

Digitale Verwaltungsarbeit und -prozesse

Rentenversicherung heißt vor allem: viel Sachverwaltung, viel Kommunikation. So auch beim Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin (VZB). Und das schon seit 1965. Die effiziente Verwaltung aller Mitglieder-, Arbeitgeber- und Kapitalanlageinformationen sowie der schriftlichen Korrespondenz spielt für den VZB eine entscheidende Rolle. Um das Dokumentenmanagement und die Arbeitsabläufe komplett auf digitale Prozesse umzustellen, wird seit 2013 die ECM-Software von OPTIMAL SYSTEMS eingesetzt und nach und nach in die Verwaltungsarbeit integriert.

Die ECM-Lösungen sorgen nicht nur für mehr Automation in den Prozessabläufen, sondern ebenso für Papier- und Platzersparnis, eine einheitliche Ablage aller Aktenarten, eine beschleunigte Gremienarbeit, leichter einzuhaltende gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Dank dieser Basis kann das VZB seine Verwaltungsarbeit langfristig effizient ausrichten und so für die Mitglieder aus Berlin, Bremen ein solides Rentenfundament schaffen.

Unsere Referenz

Digitales Dokumentenmanagement bei der Versorgungswerk Zahnärztekammer Berlin (VZB)

  • Gründung  1965
  • 10.000 Papierakten wurden digitalisiert

  • [OPTIMAL SYSTEMS] bot die auf das erstellte Pflichtenheft bezogen besten passende Lösung

    Ralf Wohltmann
    Direktor
    Versorgungswerk Zahnärztekammer Berlin