• enaio®-Anwender

    Beschleunigte Arbeitsprozesse mit ECM

Schnellecke Group AG & Co. KG

Ein weltweit führender Logistikdienstleister
archiviert digital

Die Schnellecke Gruppe ist ein international agierendes Familienunternehmen, mit Sitz und Gründung 1939 in Wolfsburg, das eine Vielfalt an logistischen Dienstleistungen anbietet. Ein Schwerpunkt dabei ist die Mehrwertlogistik für die Automobilindustrie. Für das Unternehmen mit weltweit 73 Standorten und knapp 19.000 Mitarbeitern ist der flexible und sichere Zugriff auf alle relevanten Informationen unabdingbar.

Bereits seit 2011 ist enaio® von OPTIMAL SYSTEMS bei der Schnellecke Logistics im Einsatz. Mit Einführung der Kunden- und Lieferantenakte in 2015, erfolgte die Archivierung über ArchiveLink aus dem SAP Finance System. Zur Vereinfachung der manuellen Dokumentenablage, wurden zusätzlich die Office Utilities von OPTIMAL SYSTEMS aktiviert und erleichtern den Umgang mit Windows-Dokumenten zur logischen Ablage.

Informationsmanagement bei der Schnellecke Logistics Group

Projektziel

 

 

 

 

 

 

transparente Gestaltung von Beschaffungsprozessen durch zentrale Rechnungseingangsbearbeitung sowie Aufbau eines Vertrags- und Beteiligungsmanagements

  • 18.927 Mitarbeiter
  • 1.081 Mio. € Umsatz
  • 73 Standorte weltweit

Genutzte Lösungen

Anbindung an eProcurementSysteme