• enaio®-Anwender

    Individuelle Lösungen für wichtige Unternehmensprozesse

MSG Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH

Ein zentrales Dokumentenmanagement zur
automatisierten Rechnungsverarbeitung

Die Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen ist ein Dienstleistungsunternehmen aus Chemnitz mit einem breit gefächerten Leistungskatalog. Sie bietet Lösungen und Beratungen in den Bereichen Management und Unternehmensentwicklung, offeriert zahlreiche Verwaltungsleistungen aus einer Hand und fungiert als Service- und Dienstleister. Leistungen, die für die Bewältigung des Alltagsbetriebes sozialer Einrichtungen unverzichtbar sind, werden somit aus einer Hand angeboten.

Bei der MSG – ein Unternehmen der edia.con gemeinnützige GmbH – müssen jährlich rund 100.000 Eingangsrechnungen verarbeitet und verwaltet werden.

Aufgrund der vielen verschiedenen Standorte waren aufwändige Vorgänge und lange Durchlaufzeiten früher die Regel im Geschäftsalltag. Dadurch wurde der Umgang mit Zahlungszielen und Rechnungsdurchläufen erschwert. Um die Prozesse zu optimieren, sollte ein zentrales Dokumentenmanagement zur automatisierten Rechnungsverarbeitung eingeführt werden. Hauptziel war, die Prozesse zu verbessern und auch das Papieraufkommen in der Verwaltung zu minimieren.

Unsere Referenz

Dokumentenmanagement bei der MSG Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH

  •  550 Mitarbeiter
  •  39 Mio Umsatzvolumen
  •  gegründet 2002

  • OPTIMAL SYSTEMS konnte bereits im Vorfeld nahezu 100 % der Anforderungen abdecken. Die Software ist eine auf uns individuell zugeschnittene Lösung für relevante Unternehmensprozesse. Gerade die SAP-Integration war für unsere Entscheidung ausschlaggebend.

    Susanne Lößner
    Leiterin Rechnungswesen
    MSG