• enaio®-Anwender

    Jahrzehnte Erfahrung
    mit dem papierarmen Arbeiten

Häcker Küchen GmbH & Co. KG

Küchenhersteller und digitaler Vorreiter

Die Verkaufssachbearbeitung der Häcker Küchen GmbH arbeitete bereits seit 1990 weitgehend papierarm. Rechtzeitig erkannte man, dass die bis dato eingesetzte Software die vom Unternehmen gesetzten Ziele in den kommenden Jahren hinsichtlich des benötigten Funktionsumfangs jedoch nicht mehr erfüllen kann.

Der Wechsel auf ein neues Produkt wurde dringend notwendig. Gesucht wurde ein möglichst umfassendes System, das die vielschichtigen Anforderungen des Unternehmens kompromisslos erfüllen kann. Die ECM-Software von OPTIMAL SYSTEMS konnte diese Anforderungen erfüllen und überzeugte bei Häcker Küchen als neue Lösung.

Die Verkaufssachbearbeitung der Häcker Küchen GmbH arbeitete bereits seit 1990 weitgehend papierarm. Rechtzeitig erkannte man, dass die bis dato eingesetzte Software die vom Unternehmen gesetzten Ziele in den kommenden Jahren hinsichtlich des benötigten Funktionsumfangs jedoch nicht mehr erfüllen kann.

Der Wechsel auf ein neues Produkt wurde dringend notwendig. Gesucht wurde ein möglichst umfassendes System, das die vielschichtigen Anforderungen des Unternehmens kompromisslos erfüllen kann. Die ECM-Software von OPTIMAL SYSTEMS konnte diese Anforderungen erfüllen und überzeugte bei Häcker Küchen als neue Lösung.

Papierarmes Arbeiten bei Häcker Küchen

  • Drittgrößter Küchenmöbelhersteller Deutschlands
  • Vertrieb in 67 Länder
  • Mehr als 1.500 Mitarbeiter

  • Die ECM-Software von OPTIMAL SYSTEMS bietet uns die erforderliche Flexibilität mit allen gewünschten Funktionen und gewährleitete eine reibungslose Migration vom Alt- auf das Neusystem. Dabei konnte OPTIMAL SYSTEMS gegenüber dem Wettbewerb auch hinsichtlich unserer Preisvorstellung für Software und Dienstleistungen überzeugen.

    Volker Sundermeier
    Geschäftsleiter Verwaltung
    Häcker Küchen