• enaio®-Anwender

    Die digitale Akte entlastet das Bauamt

Gemeinde Langenargen

Die Gemeinde Langenargen organisiert Pläne
übersichtlich in der digitalen Bauakte

Im Rathaus der Gemeinde Langenargen gab es Handlungsbedarf: Das Archiv für Bauakten wurde zu schwer für das denkmalgeschützte Haus. Mit der Digitalisierung des Archivs konnte nicht nur das Rathaus, sondern auch die Verwaltung deutlich entlastet werden. Die Mitarbeiter wissen die übersichtliche Verwaltung der Unterlagen in einer Bauakte zu schätzen und freuen sich, selbst großformatige Pläne in hoher Bildqualität schnell per Mausklick aufrufen zu können.

Die Gemeinde Langenargen nahm mit der Digitalisierung ihrer Bauakten eine Vorreiterrolle in der gesamten Bodenseeregion ein – inzwischen interessieren sich viele weitere Gemeinden für das Projekt oder planen bereits die Digitalisierung ihrer eigenen Bauakten.

Unsere Referenz

Digitale Bauakte bei der Gemeinde Langenargen

  • ca. 8.000 Einwohner
  • Digitalisierung von ca. 2.300 Bauakten
  • Scannen von 6 Tonnen Papier

Genutzte Lösungen