Lösung: Altregistratur / Archiv mit enaio®

Behalten Sie den Überblick über die Aktenlage

Analoge Informationen digital verarbeiten 

Über die in enaio® geführte Elektronische Altregistratur (EAR) können digitale Dokumente und abgeschlossene Akten, deren Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind, historischen Archiven angeboten werden. Die relevanten Daten der Akten werden dabei für die Bewertung bereitgestellt und nach Auswahlkriterien sortiert oder ausgeblendet. Die Archivare können entscheiden, welche Akten sich für eine Übernahme in das Archiv eignen und welche zur Vernichtung freigegeben werden können.

  • Verantwortlichkeiten verbleiben bis zur Archivierung im Fachbereich
  • Anbindung beliebig vieler Fachbereiche möglich
  • Anbindung an spezielle Archiv- oder Katalogsoftware

E-Mails, Dokumente, Bilder – enaio® organisiert die Überführung ins Archiv.

Platz sparen

Befreien Sie sich von Papierbergen!

Informationen sichern

Komfortabel elektronische Akten finden!

Einfach umsteigen

enaio® macht Digitalisierung leicht.

Bewertung von Akten

Welche Akten sollen für die digitale Archivierung freigegeben werden? Mit der Bewertungsfunktion ermöglichen Sie die direkte Zuteilung an den richtigen Standort.

Alle relevanten Parameter im Blick

Zuständiges Amt, Vorgangsnummer und Aufbewahrungsfrist: Datenblätter fassen alle Informationen rund um die archivierte Akte übersichtlich zusammen.

(Beispiel aus Baden-Württemberg)

  • Als wir die rund 30.000 Akten vom Landkreis Diepholz übernehmen mussten, waren wir froh, die Software von OPTIMAL SYSTEMS zu haben. Ohne das ECM wäre die Bewältigung der Papierberge nicht möglich gewesen.

    Heinz Nentwig
    Leiter EDV-Abteilung
    Gemeinde Stuhr
  • OPTIMAL SYSTEMS hat eine Lösung für die tägliche Arbeit geschaffen, die für alle Mitarbeiter einen hohen Nutzen hat.

    Edi Buff
    Projektleiter
    Straßenverkehrsamt des Kantons Thurgau, Schweiz